Distel – Schottlands Nationalsymbol Guardian Thistle

Stachelig und wehrhaft – die Distel symbolisiert Stolz, Mühsal und Schmerzen. Die Distel erinnert an die Leiden Christi und in China gilt sie als Symbol für Standhaftigkeit.

Hans Christian Andersen schrieb: Was die Distel erlebte
http://gutenberg.spiegel.de/buch/1227/38

Die blühende Distel symbolisiert den Widerstand des Protagonisten Schamyl im Roman Hadschi Murat von Leo N. Tolstoi.

Schottlands Nationalsymbol ist die Distel. Der Legende nach wollten einfallende Wikinger des Nachts schottische Soldaten überfallen. Damit sie sich nicht durch Geräusche beim Anschleichen verraten, gingen sie barfuss. Einer der Wikinger trat dabei in eine Distel und machte durch einen Schmerzensschrei auf sich aufmerksam. Die Schotten waren gewarnt und konnten sich verteidigen.

Das Nationalsymbol, die Guardian Thistle oder Schutzdistel war geboren!

Abbildungen einer Distel finden sich auf Wappen und auf kirchlichen Symbolen. Albrecht Dürer porträtierte sich mit einer Distel.

Botanisch gehören Disteln zur Unterkategorie der Korbblütler. Disteln sind für die meisten nur Unkraut. Dabei kann man aus der Distel allerhand Essbares herstellen – Distelmehl z.B. http://chaosgarten.blogspot.de/2011/05/unkraut-in-der-kuche-teil-1.html